Die Jungmusik Altenstadt war wieder vom 14.8 bis 18.8 auf ihrem alljährlichen Musiklager in Damüls. Das ausgefeilte Programm unter dem Thema „Wild Wild West“ hatte es wieder in sich: Tippi bauen, Kopfschmuck basteln, Hufeisen werfen, Gold waschen, Lasso werfen, Puppentheater mit selbst gemachten Puppen und Theaterstücken und vieles mehr: Eben alles was ein Indianerherz höher schlagen lässt. Selbst der Regengott war auf unserer Seite! Fleißig geprobt wurde übrigens auch, was sich Interessierte am 19.8 im Pfarrzentrum in Altenstadt erleben durften.

Indianer!

Damülser Cowboy
2018-06-06T08:39:25+00:00

Leave A Comment